Webdesign

Wieviele Websites haben Sie schon nach einer Sekunde weggeklickt, weil sie optisch nicht ansprechend waren?

Der erste Eindruck zählt. Und Ihre Besucher sind anspruchsvoller als Sie denken

In dem Moment, wenn Sie sich online präsentieren oder Ihre Produkte verkaufen möchten, schaffen Sie ein Angebot, mit dem Sie positiv auffallen und in Qualität und Expertise glänzen wollen.

Die Besucherinnen und Besucher Ihrer Website legen einen extrem hohen Maßstab an, ohne bewusst darüber nachzudenken. Denn wir alle bewegen uns täglich auf Websites und Shops von Großkonzernen, die Unsummen in Marketing, beeindruckende Bildsprache und großartiges Webdesign investieren.

Das ist die Situation, in der sich unsere Expertise auszahlt: Wir gehen immer mit höchstem Anspruch an die Webdesign-Entwicklung und haben Freude daran, die Brücke zwischen bodenständigem Budget und schillerndem Ergebnis zu schlagen.

Responsive Webdesign überzeugt auch auf mobilen Endgeräten

Dass das Webdesign von Websites und Onlineshops für Smartphones und Tablets optimiert sein muss, ist schon lange eine Selbstverständlichkeit geworden. Auch im Geschäftskundenumfeld ist die Zielgruppe genauso auf mobilen Endgeräten unterwegs wie im Consumer-Bereich.

Wenn wir eine Website im sogenannten Responsive Webdesign aufbauen, bedeutet das, dass der Inhalt auf allen Bildschirmgrößen sichtbar bleibt, optimal zu bedienen ist und sich gestalterisch immer stilvoll und sauber aufbaut.

Warum Weißraum nicht dafür da ist, um ausgefüllt zu werden

Oft sind es die kleinen unterschätzten Details, die eine riesige Wirkung erzielen. Beim Webdesign ist es genauso wie bei hochwertiger Mode, stylischen Elektronikartikeln oder beeindruckender Architektur. Der Erfolg liegt in der Konzentration auf das Wesentliche und in der Reduktion auf das Besondere.

Die billige Jeans hat viele Nieten und Taschen, die hochwertige Jeans mit dem Designer-Schnitt kann darauf verzichten. Diese Gedanken halten wir in der Entwicklung Ihres Webdesigns ganz oben, sei es B2B-Website oder Privatkunden-Shop.

Preisbeispiele für Webdesign

Gerne beraten wir Sie persönlich und erstellen Ihnen ein individuelles Angebot für Ihr geplantes Projekt.

Häufig gestellte Fragen zu Webdesign

Was macht erfolgreiches Webdesign aus?
Erfolgreiches Webdesign ist die Symbiose aus ansprechender grafischer Gestaltung, optimaler Darstellung der Inhalte und einer benutzerfreundlichen und intuitiven Bedienung der Website. Dabei ist es wichtig, die verschiedenen Bildschirmformate auch auf mobilen Endgeräten zu berücksichtigen und eine gesunde Balance zwischen visuellen Inhalten wie Bildern und Videos und informativen Textelementen zu erzeugen. Der Besucher muss sich auf einer Website oder einem Onlineshop wohlfühlen, mit dem Stil identifizieren können und sich in der angesprochenen Zielgruppe wiederfinden.
Was kostet professionelles Webdesign?
Die kosten für professionelles Webdesign sind meistens in den Gesamtkosten für den Aufbau einer Website oder einen Shop einkalkuliert und nicht immer separat ausgewiesen. Für eine vernünftig gemachte Website mit einem durchdachten und zeitlosen Webdesign sollte man je nach Umfang 3.000 € bis 5.000 € einplanen.
Was ist Responsive Webdesign?
Mit Responsive Webdesign ist die Optimierung einer Website oder eines Shops für mobile Endgeräte gemeint. Dabei wird der Inhalt so aufgebaut, dass er sich vom kleinen Smartphone im Hochformat übers Tablet bis hin zum großen 5k-Widescreen-Bildschirm auf dem Schreibtisch immer optimal aufbaut und gut zu lesen ist. Bilder und Schriften werden so skaliert, dass sie stets anegenehm wirken. Die inhaltliche Reihenfolge muss grundsätzlich gleich bleiben; wenn auf dem Desktop-Bildschirm vier Spalten mit Text nebeneinander stehen, müssen diese dann beispielsweise auf dem Smartphone untereinander aufgebaut werden.
Warum Responsive Webdesign wichtig ist?
Responsive Webdesign ist in erster Linie wichtig, damit die Besucher einer Website oder eines Shops alle Inhalte immer optimal angezeigt bekommen, egal mit welcher Art Endgerät sie online gehen. Gleichzeitig erwarten auch die Suchmaschinen Responsive Webdesign, wenn eine Website in den Suchergebnissen auf dem Smartphone gelistet werden soll.
Was kostet Responsive Webdesign?
Responsive Webdesign ist seit vielen Jahren ein Selbstverständnis für professionelles Webdesign, weshalb dieses in der Regel nicht separat kalkuliert werden sollte. Verständlicherweise gibt es auch hier Qualitätsunterschiede. Somit kann man von einer sehr günstigen Website-Erstellung oder einem Baukasten-System ein weniger gut abgestimmtes Responsive Webdesign erwarten als von einer professionell erstellten Website oder einem Shop, der aus der Feder einer Internetagentur stammt.
eRecht24-Agentur-Partner für rechtssichere Websites
Erfahrungen & Bewertungen zu ONE AND O - Onlineagentur
IHK Ausbildungsbetrieb

Hinweise zu Preisen und Angeboten: Alle Angebote nur für Handel, Handwerk und Gewerbe. Angebote freibleibend. Irrtümer und Änderungen vorbehalten. Bei der Erstellung von Websites und Onlineshops fallen laufende Kosten für Webhosting und Pflege an. Preise zzgl. gesetzlicher Umsatzsteuer. Alle Rechte vorbehalten. 

Häufig verwendete Suchbegriffe unserer Zielgruppen:

Preisbeispiele für typische Leistungsbereiche: